Hauptsache, Sie gehen wählen!

Hi_ab
In meiner Neujahrsansprache habe ich über den Wert unserer politischen Kultur gesprochen (urshintermann.ch). In keinem andern Land sind die Mitsprache- und Mitbestimmungsmöglichkeiten so ausgebaut wie bei uns.

Das ist nicht selbstverständlich und birgt auch Risiken: Auch bei uns gibt es Politikerinnen und Politiker, die mehr auf Effekt als auf Wirkung aus sind – ihnen müssen wir widerstehen. Auch bei uns gibt es Leute, die wählen, ohne die Kandidierenden kritisch zu prüfen – und später jammern, wenn sich diese als unfähig erweisen. Auch bei uns gehen viele nicht abstimmen und wählen – und reklamieren später, wenn nicht in ihrem Sinn gehandelt wird. Das ist schade und gefährlich. Mir liegt sehr an unserer politischen Kultur. Uns geht es gut in diesem Land, in dieser Gemeinde. Das ist auch ein Ergebnis umsichtigen Handelns von Behörden und Verwaltung, des guten Umgangs von Politik und Bevölkerung – eben: von guter politischer Kultur.

Viele Einwohnerinnen und Einwohner stellen sich für öffentliche Ämter zur Verfügung – Gott sei Dank! Nutzen Sie die Gelegenheit, prüfen Sie die Bewerberinnen und Bewerber kritisch und gehen Sie wählen! Sie kommen damit nicht nur einer Bürgerpflicht nach, sondern leisten so ihren ganz persönlichen Beitrag zum Erhalt unserer politischen Kultur!