Grillieren oder Probleme lösen

Zwei wichtige politische Themen der letzten Monate – Finanzausgleich und Theaterbeitrag – haben es gezeigt: Es gibt Probleme zwischen Agglo- und Landgemeinden und zwischen Geber- und Nehmergemeinden. Diese Probleme sind nicht unlösbar, aber ernst zu nehmen. Gemeinsam müssen Lösungen gesucht werden. Wer die Bedürfnisse der «Anderen» einfach negiert oder ignoriert vertieft die bestehenden Gräben. Unbestritten ist es auch wichtig, dass die persönlichen Beziehungen zwischen den verschiedenen Interessengruppen gepflegt werden. Ob allerdings der Vorschlag, Ober- und Unterbaselbieter Gemeinden sollten sich pärchenweise zu Grillfesten treffen, zielführend ist, wage ich zu bezweifeln. Irgendwie habe ich den Eindruck, wir werden nicht ganz erst genommen / verstanden (BaZ_110305_Grillieren).

Einen konstruktiven Beitrag versucht Reinach mit den «Reinacher Gesprächen 2011» zum Thema «gemeinsam – einsam» zu leisten. Mehr dazu in Kürze hier.

Und hier noch ein Beitrag zum Thema Fusionen: BaZ_110323_Fusionen.