Gartenbad und Harmos: Zwei wichtige Geschäfte für Reinach

Gartenbad_g
Gleich zwei wichtige Geschäfte beschäftigen den Einwohnerrat: Die Umsetzung von Harmos und die Sanierung des Gartenbades.

Harmos bringt es mit sich, dass die Gemeinde mehr Schulraum bereitstellen muss. Dies, kombiniert mit ohnehin anstehenden Sanierungen und Anpassungen wird die Gemeinde in den nächsten Jahren finanziell stark belasten, betragen die Kosten doch rund 42 MCHF. Der Einwohnerrat hat eine erste Vorlage für die Planung des neuen Primarschulhauses Fiechten und die Umwandlung der des alten Gebäudes in eine Musikschule gutgeheissen (Vorlage).

Reinach hat eines der schönsten Gartenbäder der Region. Aber es ist in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. Sollen nur die technischen Anlagen saniert werden? Oder soll auch der Sprungturm, der abgerissen werden muss, ersetzt werden? Soll es neue eine Rutschbahn für Kinder geben? Der Einwohnerrat muss jetzt diese Fragen entscheiden. Immerhin geht es um rund 10 MCHF (Vorlage)!

Medienecho: baz_120629_Reinacher Gartenbad, bz_120629_Gartenbad und Harmos.