Kontroverses Bauprojekt in Reinach

10C_DSC3417_
Private Eigentümer planen ein Hochhaus am Siedlungsrand im Gebiet Buchloch (Projektbeschrieb). Offensichtlich gibt es gegenüber dem Projekt viele Vorbehalte und kritische Stimmen. Das ist nachvollziehbar. Einerseits besticht die Idee der Architekten, in dieser Waldlichtung ein Hochhaus zu bauen; nur so können die zukünftigen Bewohner auch mal die Sonne geniessen. Auf der anderen Seite ist die Frage berechtigt, ob ein Hochhaus am Siedlungsrand, fast schon in einer Waldlichtung, und in unmittelbarer Umgebung zu einem Naturschutzgebiet, die richtige Lösung ist. Ist es vielleicht ein gutes Projekt am falschen Ort?

Aktuell liegt der Mitwirkungsbericht auf.. Das letzte Wort hat der Einwohnerrat – er wird das Geschäft ab März 2013 beraten – , resp. das Volk, falls es zu einem Referendum kommen sollte.

Medienecho: BZ_130216_Buchloch, BZ 2.6.12, BaZonline 9.7.12.